Sicherheit - WAGNER Fensterbau

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Produkte

Das weltweite Sicherheitsbedürfnis ist gerade in den letzten Monaten rapide gestiegen. Dies ist auch nicht weiter verwunderlich, wenn man bedenkt, daß statistisch gesehen alleine in Deutschland alle zwei Minuten ein Einbruch in einen privaten Haushalt stattfindet.

Fenster und Terrassentüren sind die Angriffsziele Nummer eins für die Einbrecher. Ganze 87 % aller Einbrüche werden durch Fenster und Terrassentüren durchgeführt. Die Qualität Ihres Fensters ist also entscheidend für die Sicherheit Ihres Besitzes und Ihrer Familie.

Jede Widerstandsklasse ist einem sogenannten Einbrecherprofil zugeordnet. Die folgende Tabelle gibt die angenommenen Arbeitsweisen der Einbrecher für die Widerstandsklassen wieder.
Jede Sicherheitsstufe ist auch mit einer Sicherheitsverglasung lieferbar.



Grundsicherheit

(Standardausführung)

Der Gelegenheitstäter versucht das Fenster oder die Tür durch den Einsatz von körperlicher Gewalt wie Gegentreten, Schulterwurf oder Herausziehen aufzubrechen. Dabei werden vom Täter keine Hilfswerkzeuge benutzt.

Sicherheitsstufe

    RC1

Der Gelegenheitstäter versucht das Fenster oder die Tür zusätzlich mit einfachen Werkzeugen wie z.B. Schraubendreher, Zange oder Keile aufzubrechen.

Sicherheitsstufe

     RC2

Neben den Werkzeugen aus Widerstandsklasse WK2 versucht der Täter mit einem zusätzlichen Schraubendreher und einem Kuhfuss in die Wohnung einzubrechen.


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü